Select Page

Einführung in flache Musterherstellungsmethoden und -konzepte Final: Die Schüler erstellen eine 6-teilige Sammlung mit Musterherstellungstechniken. Eine Bewertung oder ein Quiz am Ende des Trainings ist entscheidend, da sie dem Trainer eine Messung der Trainingswirksamkeit liefert und dem Lernenden Erfolgsmaßstäbe setzt. Beachten Sie, dass die Bewertung nicht zu technisch oder mathematisch anspruchsvoll sein darf. Ein guter und vernünftiger Testwert für E-Learning liegt bei 80 %, da dies bedeutet, dass der Lernende über ein robustes Verständnis verfügt, das es dem Einzelnen ermöglicht, in der gewünschten Weise zu arbeiten. Dieser Kurs beinhaltet Musterarbeit für folgendes: Welches Ziel auch immer Ihr Schulungshandbuch erreichen will, beginnend mit der Umrissung der Ziele, wird Ihnen helfen, die aufeinanderfolgenden wichtigen Elemente des Trainingsprogramms zu identifizieren, um einen kohäsiven Fluss zu schaffen. Zeichnen von Grundmusterblöcken – Vorder- und Hintermie, Bund, Saum Erfahren Sie, wie Sie ein abgefackeltes/gegoredtes/plissiertes Rockmuster entwerfen, das auf jedes Paket zugeschnitten ist – wir importieren Ihre Kunden, Mitarbeiter, Dienstleistungen und Produkte mit Null-Down-Time. Wir sind auch für kostenlose Unterstützung und Training, für immer. Der Kurs ermöglicht es den Studierenden, sich in der Musterherstellung, Passform und Nähkonstruktion zu verabscheuen. Die ersten sechs Wochen sind dem Erlernen der Grundlagen des Mustermachens, Anpassens und Nähens gewidmet, und in Woche 7 wählen die Schüler ihren “Design”-Stream: aktive/technische Kleidung, Abendbekleidung, zeitgenössische Damen- oder Herrenmode. Die Studierenden produzieren Kleidungsstücke während ihres gesamten Studiums und schaffen als Abschlussprojekt eine 6-teilige Kollektion. Einige Näherfahrung ist erforderlich. Einige manuelle Muster machen Erfahrung wird empfohlen, um diesen Kurs zu nehmen.

Nachdem Sie Nun Ihre Schulungsziele und Zielgruppe nen identifiziert haben, ist es an der Zeit, die notwendigen Werkzeuge auszuwählen und Ihre Schulungsmaterialien zu entwickeln. Zu diesem Zweck empfehlen wir dringend die Verwendung von StepShot-Anleitungen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Schulungshandbuch schreiben, hilft Ihnen dieses Tool, es ohne Aufwand und minimalen Zeitaufwand zu erstellen. Wie üblich wird dieses Softwaredokumentationstool verwendet, um Schulungshandbücher, Benutzerhandbücher, Produkthandbücher, Video-Tutorials, Hilfeartikel und andere Dokumente zu erstellen, die einem Benutzer beibringen sollen, wie man ein Programm verwendet oder wie man eine Prozedur ausführt.